Einbauweinschrank


Einbau-Weinkühlschränke erzeugen ein schönes Ganze in der Küche und Waschküche. Ein Einbau-Weinkühlaschrank bedeutet, dass der Weinschrank zwischen Ihren Schränken oder Küchenmodulen eingebaut werden kann. Die Einbau-Weinschränke sind in der Regel 60 cm breit und haben den Lufteinlass vorne unten. Alle Modelle können auch freistehen.

Was ist ein Einbau-Weinkühlschrank?

Während ein integrierbarer Weinkühlschrank in einen vorhandenen Küchenmodul passt, ist ein Einbauweinschrank typischerweise 60 cm breit und deshalb kann ein Küchenmodul völlig ersetzen. 

 

Wünschen Sie sich einen Weinkühlschrank für Einbau, ist es wichtig, dass Sie einen, der dazu vorbereitet ist, wählen. Der Weinkühlschrank hat am häufigsten den Lufteinlass vorne unten bei dem Sockel und deshalb brauchen Sie nicht, für besondere Entlüftung nach hinten oder in den Seiten zu sorgen. Alle Einbau-Modelle können auch frei im Raum stehen.

Breite Auswahl an Einbauweinschrank von Top-Marken

Bei Wineandbarrels haben wir eine Breite Auswahl an Einbau-Weinkühlschränken von Top-Marken wie CaveCoolPeVino und Eurocave, sodass Sie sicherlich einen finden, der Ihren Bedarfen entspricht. Brauchen Sie Inspiration für eine Lösung, können unsere Spezialisten Ihnen mit Tipps, Tricks und guten Erfahrungen helfen. 

Voll eingebaute Weinkühlschränke

Möchten Sie die eigene Tür Ihres Küchenmoduls als Vorderseite eines eingebauten Weinkühlschrankes anmontieren, müssen Sie einen Weinkühlschrank für vollen Einbau wählen. Ein voll eingebauter Weinkühlschrank ermöglicht es Ihnen, eine superdiskrete Lösung zu gestalten, wo der Weinkühlschrank selbst nicht sichtbar ist, aber dem Rest des Küchen-Designs entspricht. Die Compact-Serie von Eurocave bietet Weinkühlschränke für vollen Einbau an. 

 

Hier können Sie mehr über Flaschenplatzierung, Temperaturen und Schall lesen.