Laguiole


Messer, Korkenzieher und Ausrüstung von Extraklasse

Was ist Laguiole?

Der Name Laguiole ist heute eine weltbekannte Marke, die gleichbeteudend mit einem besonderen Design und hoher Qualität ist.

Es gibt eine Unzahl von Herstellern eleganter Produkten, die alle Genuss von Essen und Wein als ihr Schwerpunkt haben.

Was bedeutet Laguiole?

Laguiole ist ein kleines Dorf etwas süd von dem Zentralmassiv in Frankreich, wo seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts Taschenmesser hergestellt worden sind.

Ursprünglich waren die Messer für Gebrauch der örtlichen Hirten und Viehzüchter bestimmt. Die Messer aus dem Gebiet mit ihrem besonderen Design und ihrer hohen Qualität wurden schnell mit der Stadt Laguiole verbunden. 

Ist Laguiole eine Handelsmarke?

Nein, das ist es nicht. Laguiole wurde schnell sehr populär, aber der Name wurde nie als Handelsmarke registriert und ist heute nicht rechtlich geschützt.

Alle auf der ganzen Welt können deshalb ein Produkt herstellen und es Laguiole benennen, ohne dass es irgendeine Form von Schutz oder Garantie des Ursprungs gibt. 

Wie wird Laguiole ausgesprochen?

Laguiole wird „LAYOL” mit einem weichen „j” wie in Jakob ausgesprochen.

Einige Leute sprechen das „g” aus und im Grunde genommen ist dies nicht völlig falsch, aber auf Französisch spricht man Laguiole eher als „LAYOL” aus. 

Was ist ein echtes Laguiole?

Es gibt nichts, das ein „echtes” oder „originales” Laguiole heißt, weil der Name oder das Produktdesign nicht registriert oder geschützt sind.

Dies ist die Ursache dazu, dass Laguiole in allen Preislagen gefunden werden kann.

Wer stellt Laguiole-Messer her?

Jeder, der will, kann Messer, Korkenzieherer und andere Ausrüstung unter dem Name Laguiole herstellen und verkaufen. Es gibt keine Regeln darüber, wer dies tun darf.

Dasselbe gilt für die anderen Kennzeichen wie das Logo mit der Biene/Fliege (mouche) oder dem kleinen Kreuz, die zuzeiten auf dem Griff zu sehen sind.

Echtes Laguiole 

Es ist also problematisch, ein Messer mit der Biene und der charakteristischen Gestaltung als echter als ein anderes zu betrachten.

In der Umgebung des Dorfes befinden sich kleine Schmiedewerkstätte, die handgefertigte Versionen der Messer herstellen. Diese werden hauptsächlich an Touristen und andere Besucher verkauft. 

Laguiole Sommelier-Korkenzieher

Neben den ikonischen Messern ist es die Laguiole-Kellnerkorkenzieher, die viel Aufmerksamheit der designbewussten Verbraucher auf sich gezogen haben. Die schöne Korkenzieher sind als selbständige Kellnerkorkenzieher oder mit einer Spirale, die aus der Schale eines Taschenmessers aufgeklappt werden kann, erhältlich. Die beiden Varianten sind solid und gediegen, was ein gutes Gefühl bei Öffnung einer Flasche erzeugt. Hier können Sie das Gutachten unseres eigenen Sommeliers lesen: Welcher Korkenzieher ist am besten?

Laguiole Champagnersäbel

Es ist mit einem großen Erfolg gelungen, das Design von kleinen Hirtenmessern zu einem schönen Laguiole-Champagnersäbel weiterzuentwickeln. Auf unserer Website finden Sie sie in mehreren Varianten, die alle Ihnen ein besonderes Erlebnis bereiten, wenn etwas mit Stil gefeiert werden soll. 

Laguiole Bestecke und Messersets

Weil das Laguiole-Design so einzigartig ist, ist es auch dafür sehr gut geeignet, als Besteck einen reichbeckten Tisch zu schmücken. Auf dieser Webseite sind auch Steakmesser aus Ebenholz als Geschenkset zu finden.

Laguiole Kochmesser

Jeder, der gerne kocht, wird verstehen, dass ein gutes Kochmesser der Schlüssel zu einer guten Mahlzeit ist. Unser Sortiment an Laguiole-Messern umfasst neben einem klassischen Kochmesser auch ein Santokumesser und ein Brotmesser. Wir haben auch schöne Laguiole-Messersets in Messerblöcken. 

Laguiole Schnitz-Set

Wenn der Rinderbraten in dem Backofen fertig gebacken ist und das Fett sich in der richtige Weise gekräuselt hat, ist es nett, ein schönes Laguiole-Schnitz-Set, das auch Trancherset heißt, zu haben. Diese finden Sie hier auf der Webseite, wo auch ein Laguiole-Wetzstahl, mit dem Sie ihre Messer vor dem Start bereiten können, zu finden ist. 

Laguiole Käse-Set

Dies ist vielleicht nicht die erste Sache, an die man denkt, wenn man der Name Laguiole hört, aber in der Stadt wird auch einen gleichnamigen Käse hergestellt.

Die meisten werden natürlich sagen, dass es in Frankreich an jedem denkbaren Örtchen einen örtlichen Käse gibt. Der Käse wird aus Kuhmilch aus dem Gebiet hergestellt und ist ein Hartkäse, der auch Fourme de Laguiole heißt.

Die Koppelung mit einem Käse-Set liegt deshalb auf der Hand.

Laguiole Angebote

Bekanntermaßen gibt es ein großes Sortiment an sowohl Herstellern als auch Waren, die alle den Name und das Design von dem französischen Dörfchen Laguiole tragen.

Hier bei Wineandbarrels finden Sie etwas für jeden Geschmack und jede Geldbörse.

Chateau Laguiole Korkenzieher

Ein wenig höher auf der Preisskala bieten wir die schönen Laguiole-Korkenzieher an.

Der Hersteller heißt Chateau Laguiole und diese Nahmenkombination kann ihm niemand wegnehmen.