Weinfass-Bar für Ihr Zuhause

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Wein angemessen aufzubewahren. Hierbei ist wohl allen Weinliebhabern bewusst, dass man Wein beispielsweise waagerecht lagern sollte. Nun könnten Sie also Ihren Wein relativ simpel in schlichten Regalen nebeneinanderlegen und würden so ebenfalls die Hauptaufgabe der Lagerung erfüllen, nämlich dass sich der Wein in der Horizontalen befindet. Da aber wohl alle Weinliebhaber Ästheten sind, geht es aber nicht nur darum, den Wein ordnungsgemäß, sondern auch optisch ansprechend zu lagern. Diese beiden Faktoren werden miteinander in einer Weinfass-Bar kombiniert, welche passend zum trendigen Vintage-Stil passt.

 


Ein 2. Leben für ein Weinfass

Bei unseren angebotenen Weinfass-Bars handelt es sich um sogenannte Upcycling-Produkte. Upcycling bezieht sich auf eine Reihe von Verfahren, die es ermöglichen, "alte" Dinge zu aktualisieren und ihnen ein zweites Leben zu geben, indem sie in "neue" Produkte umgewandelt werden. Bei diesem Ansatz ist das Endergebnis ein "neues Produkt", das mehr Wert hat als die Summe seiner Bestandteile, dank der Mischung und Aggregation alter Materialien, Komponenten und Produkte. Mit anderen Worten: Upcycling ist der Prozess der Anpassung und/oder Wiederverwendung von Materialien oder Dingen auf kreative Weise, wodurch ihre Lebensdauer verlängert wird. Wenn Sie sich für einen eleganten Weinfass-Schrank entscheiden, treffen Sie also auch in puncto Nachhaltigkeit eine gute Wahl.

Wann wird aus einem Weinfass eine Weinfass-Bar?

Ein echtes 225-Liter-Barrique-Eichenfass wird verwendet, um unseren exklusiven Fass-Schrank zu gestalten. Die Weinfässer wurden zur Lagerung von Wein verwendet und stammen aus verschiedenen Regionen. Die Fässer werden in unserer Fassschmiede professionell und manuell aufgearbeitet und in eine Weinfass-Bar verwandelt. Ob im Weinkeller, auf der Terrasse oder anderswo: Ein altes Weinfass als Weinfass-Bar ist wirklich eine ganz besondere Art der Dekoration. Aufgrund des massiven Eichenholzes ist das Weinfass auch als kleiner Tisch sehr stabil und wird Ihnen viele Jahre lang Freude bereiten.

Ein Weinfass hat zwei bis drei Weine überlebt, dann schmeckt es nicht mehr und kann den Wein nicht mehr verbessern. So stellt es auch nach drei Jahren trotz optisch gleicher Qualität nur einen Bruchteil des Wertes für den Winzer dar und kann daher in einen exzellenten Weinfass-Schrank verwandelt werden. 

Jeder Weinfass-Schrank ist einzigartig

Ein großer Vorteil eines jeden Weinfass-Schranks seine Originalität. Einzigartig in seiner Art, jedes Detail stimmt! Unsere Kunden lieben die hellen Farbtöne des Eichenholzes oder aber die dunklen Töne der Kastanie. Die industriellen Details wie die Metallringe und die sichtbaren Schrauben geben jedem Fass das gewisse Etwas. Zudem punkten unsere Weinfass-Bars wegen ihres Stauraums und ihrer durchdachten Ergonomie.

Jeder Weinfass-Schrank legt den Schwerpunkt auf eine organisierte Aufbewahrung und bietet Ihnen alle Arten von Aufbewahrungsmöglichkeiten. Während der Weinfass-Schrank aus Eichenholz dafür konzipiert ist, unter anderem Gläser, aber auch andere Flaschen und kleinere Gegenstände aufzubewahren, sind die zwei Weinfass-Bars aus Kastanienholz allein für die Lagerung von Weinflaschen bestimmt. 

Jede der drei Weinfass-Bars ist ein echtes Vintage-Dekorationsaccessoire, das dem Stil und Design der berühmten Fässer nachempfunden ist. Ein solcher Weinfass-Schrank wird eine gemütliche und entspannte Atmosphäre in Ihr Zuhause bringen und optisch ein echter Hingucker sein!